Abteilung Frauen

Abteilungsleiterin:

Karin Wiener / Tel. 0911 - 61 34 61

stv. Abteilungsleiterin: 

Elisabeth Dreyer



 

 

 

 

 

 

 

Da mach ich mit....

  
Montag
Sport- und Freizeitheim in Buchenbühl, Wildenfelsweg 11, 90411 Nürnberg

 

09:30 – 10:30 Uhr und 10:30 – 11:30 Uhr
Fit in den Tag starten, mit Gymnastik für Jeden  – Eine Wohltat für den Körper
(Schwerpunkt orthopädische Erkrankungen und Krebsnachsorge)

Ansprechpartner: Familie Wiener, Tel. 0911/61 34 61

Dienstag
Hegelschule, Turnhalle

 

17:00 - 18:30 Uhr
Gruppe 1: Sitzgymnastik mit Schwerpunkt Osteoporose
Gruppe 2: Stand und Matte - Schwerpunkte orthopädische Erkrankung und Krebsnachsorge
18:30- 19:45 Uhr    Flugball

Ansprechpartner: Familie Wiener, Tel. 0911/ 61 34 61
Elisabeth Dreyer, Tel. 09103/1889

 

Mittwoch
Sportraum im biz, Ludwig-Quellenstr. 20, Fürth

 

16:00 - 17:00 Uhr / 17:00 - 18:00 Uhr
Gymnastik für den ganzen Körper (Schwerpunkt orthopädische Erkrankungen, Krebsnachsorge)

Ansprechpartner: Familie Wiener, Tel. 0911/61 34 61

Übungsleiterin: Christine Eitel


Donnerstag
Körperbehindertenschule, Bertha-von Suttner-Str.


16:00 - 17:00 Uhr Schwimmhalle
Wassergymnastik - Aqua Fitness

17:00 - 18:00 Uhr Turnhalle
Gruppe 1: Sitzgymnastik mit Schwerpunkt Osteoporose
Gruppe 2: Stand und Matte - Schwerpunkt orthopädische Erkrankungen und Krebsnachsorge
18:00 - 19.:00 Uhr Schwimmhalle
Wassergymnastik

Ansprechpartner: Familie Wiener, Tel. 0911/61 34 61

Elisabeth Dreyer, Tel. 09103/1889

 

Nordklinikum Bau 17

16.30 – 17.15 Uhr  Atemgymnastik

Ansprechpartner: Familie Wiener, Tel. 0911/61 34 61
Übungsleiterin: Katharina Bange

Freitag

Langwasserbad


17:00 - 18:00 Uhr  Uhr
Aquajogging – für Kondition und Ausdauer

Ansprechpartner: Familie Wiener, Tel. 0911/61 34 61

 

Mit Pilates, funktionaler Gymnastik sowie vielen anderen Fitnesselementen werden gelenkschonend Muskeln gekräftigt sowie Beweglichkeit  und Kondition verbessert. Der Einsatz verschiedener Kleingeräte (wie z.B. Flexibar, Miniegg, Pezziball, Tubes, Rubberbänder, Schlingentrainer u.v.m.) lässt keine Langeweile aufkommen und spricht die Muskulatur auf unterschiedlichste Weise an. Auch Dehnung und  Entspannung kommen hierbei nicht zu kurz.
Durch die Aufteilung in Gruppen ist es leichter auf das individuelle Leistungsvermögen einzugehen.

Am Dienstag wird im Anschluss an die Gymnastik Flugball gespielt. Der Einstieg ist jederzeit möglich - einzige Voraussetzung ist die Freude am Ballsport. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich - einfach anschauen und mitmachen.

Wir wollen die Freude an der Bewegung steigern und Hilfe zur Selbsthilfe geben. Die Geselligkeit soll dabei natürlich auch nicht zu kurz dabei kommen. Was wir aber nicht schaffen können, sind Wunder.

Seit 2009 nehmen auch Männer an den Sportstunden der ursprünglich als Frauengruppe gegründeten Abteilung teil.  

Wer sind wir?
Ausgebildete Übungsleiter für den Bereich des ambulanten Rehabilitationssports Orthopädie mit den Schwerpunkten Osteoporose, Wirbelsäule, Stütz- und Bewegungsapparat und Krebsnachsorge:

  • Karin Wiener, Abteilungsleiterin und Übungsleiterin
  • Elisabeth Dreyer, stv. Abteilungsleiterin und Übungsleiterin
  • Michael Wiener, Übungsleiter

Durch die spezielle Ausbildung der Übungsleiter ist die Teilnahme an den Sportstunden mit einer Verordnung zum ambulanten Rehabilitationssport möglich. Sprechen Sie Ihren behandelnden Arzt an. Die Krankenkasse fördert die Anleitung zur Selbsthilfe und übernimmt die hierfür anfallenden Kosten komplett. Gerne stehen Ihnen Karin Wiener (Abteilungsleiterin) und Michael Wiener telefonisch für Auskünfte zur Verfügung.


Wer rastet - der rostet; in diesem Sinne:
Wir freuen uns auf Sie / Euch.