Tischtennis

 

Der Tischtennis-Sport hat im BVSV eine lange Tradition. 1953 fanden sich die ersten Kriegsversehrten im Nebenzimmer einer Gaststätte zum Training zusammen. Das war der Beginn des damaligen Versehrtensportvereins. Seit langem spielen in unseren Reihen behinderte und nichtbehinderte Sportler/-innen zusammen. 

Neue Tischtennisspieler/-innen sind herzlich willkommen.

 

Unsere Abteilung hat derzeit ca. 35 Mitglieder. Im Tischtennis-Kreis Nürnberg beteiligen wir uns erfolgreich an den Rundenspielen.

Trainingszeiten: 

 

Trainingsort: 

Mittwoch und Freitag, 17 – 21 Uhr.

 

Sporthalle 5 im Berufsbildungszentrum (BBZ) am Berliner Platz 24-26

90489 Nürnberg (Maxfeld) / Eingang nach 18 Uhr über Äußere Bayreuther Str. 8


Auskunft: 

Abteilungsleiter Klaus Karsties
Tel.: 0911-598 02 71 

E-Mail: kaka-tt1@gmx.de